February 17, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Die diesjährige JHV findet am Donnerstag, den 24. Mai 2018, Beginn um 19.30 Uhr,

im Vereinshaus an der Venner Gasse statt.

Hierzu sind alle Mitglieder h...

Jahreshauptversammlung

May 6, 2018

1/1
Please reload

Empfohlene Einträge

29.04.18 / G. W. Holt - R. W. Venn 3 : 5

May 1, 2018

Dieses Spiel wollte unsere Mannschaft unbedingt gewinnen, damit der Klassenerhalt endgültig gesichert war. Gleich zu Beginn jedoch ein Wermutstropfen, denn Trainer Busch standen zunächst nur 11. Spieler, darunter drei aus der 2. Mannschaft, zur Verfügung.

Es entwickelte sich zunächst ein ausgeglichenes Spiel ohne Torchancen auf beiden Seiten. Dann erhielt Holt in der 9. Minute einen Freistoß zugesprochen, der aus 18 Meter zum 1 : 0 verwandelt wurde. Venn erhöhte nun den Druck und Jonas Schmidt setzte sich auf dem rechten Flügel durch,

flankte in den 5-er Raum, wo Marc Bücker den Ball zum Ausgleich verwandelte.

Nur eine Min. später erhielt Venn einen Freistoß. Diesen verwandelte Jan Grooten aus 18 Meter sicher zur 2 : 1 Führung. In der 36. Minute erhielt Thilo Hüren nach einem bösen Foul die rote Karte und Holt spielte von da ab mit 10 Spielern.

Gleich zu Beginn der 2. Halbzeit spielte sich der erneut starke Jonas Schmidt alleine durch und erhöhte auf 3 : 1. Nun wurden auch die beiden später hinzu gekommenden Mikhail Borodolin und Rene Siebenäuger eingewechselt und gaben der jungen Mannschaft Sicherheit. 

Überraschend konnte Holt in der 52. Min. zum Anschlußtreffer kommen. Venn erspielte sich aber weiter zahlreiche Torchancen bevor Jan Grooten in der 69. Min. mit einem Schuß in den Winkel den alten Abstand wieder herstellte.

Erneut war es dann Jan Grooten, der in der 76. Min.nach schöner Vorlage von Marc Bücker, seinen dritten Treffer zum 5 : 2 erzielte. Holt steckte jedoch auch mit 10 Spielern nicht auf und konnte noch in der 83. Min. auf 3 : 5 verkürzen.

Ein hochverdienter Venner Sieg, der das Selbstvertrauen der Spieler gestärkt haben dürfte. Ein Lob auch an die drei " Leihgaben " der 2. Mannschaft, Lukas Delbos, Lars Reinhard und Henning Demmer , die eine starke Leistung zeigten !

Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter