February 17, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Die diesjährige JHV findet am Donnerstag, den 24. Mai 2018, Beginn um 19.30 Uhr,

im Vereinshaus an der Venner Gasse statt.

Hierzu sind alle Mitglieder h...

Jahreshauptversammlung

May 6, 2018

1/1
Please reload

Empfohlene Einträge

Rheydt 08 - Rot-Weiß Venn 0 : 2 (0:0)

November 5, 2017

Endlich standen Trainer Busch einmal fast alle Stammspieler zur Verfügung und gleich bekamen die Zuschauer ein tolles Spiel unserer Elf zu sehen ! Beide Teams spielten von Beginn an einen offensiven Fußball, wobei unsereMannschaft eine Reihe von Großchancen herausspielte. Die größte Möglichkeit vergab in der 35. Minute Christian Hahn, als er einen schönen Querpass von Florian Adrians direkt aus der Luft nahm, aber aus 8 Meter am linken Pfosten vorbeischoß. Eine weitere Möglichkeit war in der 44. Minute ein 25 Meter Schuß von Jan Grooten an den Pfosten. Dies waren nur zwei der zahlreichen Venner Torchancen, denen lediglich eine Möglichkeit des Gastgebers gegenüber stand, die aber von dem an diesem Tag überragend spielenden Tobias Jansen auf der Linie geklärt wurde. Zur Pause hätte das Spiel eigentlich schon klar für Venn entschieden sein müssen. Gleich nach Wiederanpfiff erneut eine 100 % Chance für Christian Hahn,als er eine Vorlage von dem sich durchspielenden Florian Adrians 1 Meter vor dem Tor verpasste. In der zweiten Halbzeit wurde auch Rheydt 08 stärker in der Offensive, jedoch unsere Abwehr spielte an diesem Nachmittag stark und erlaubte sich keinen Fehler. Dann war es in der 60. Minute endlich so weit. Christian Hahn wurde hinter der Mittellinie mit einem langen Ball angespielt, lief bedrängt von einem Gegenspieler auf des Gegners Tor zu, umspielte auch noch den herauslaufenden Torhüter und schoß zum umjubelten 1 : 0 ein. Danach aber wollte das 2 :0 einfach nicht fallen. Zahlreiche Möglichkeiten wurden vergeben. Die Venner Zuschauer hatten in der 85. Minute bereits den Torschrei auf der Zunge als Kevin Zimmer allein auf des Gegners Tor zulief, jedoch den Ball auch am Pfosten vorbei schoß. Das erlösende 2 : 0 erzielte dann in der 92. Minute Florian Adrians mit einem überlegten Schuß von der 16 Meter Linie in den Winkel.Fazit : Ein hochverdienter Venner Sieg, der allerdings viel höher hätte ausfallen müssen. Viel Lob erhielt unsere Mannschaft und Trainer auch vom Gegner und deren Trainer !

Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter