February 17, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Die diesjährige JHV findet am Donnerstag, den 24. Mai 2018, Beginn um 19.30 Uhr,

im Vereinshaus an der Venner Gasse statt.

Hierzu sind alle Mitglieder h...

Jahreshauptversammlung

May 6, 2018

1/1
Please reload

Empfohlene Einträge

Spfr. Neersbroich - Rot-Weiß Venn 3 : 1 (0:1)

September 24, 2017

Trainer Busch mußte gleich auf 5 Stammspieler an diesem Sonntag verzichten. Hinzu kam, daß sich Christian Hahn sich beim Warmmachen vor dem Spiel am Knie verletzte und lediglich auf der Bank Platz nahm. So kamen mit Philip Mommerskamp und Justus Schmidt erneut zwei noch A-Jugendliche Spieler zum Einsatz. Es standen damit sechs A-Jugendliche auf dem Platz ! Dennoch startete unsere junge Elf gut und bestimmte in der ersten Halbzeit klar das Spiel. In den gesamten 45 Minuten kam Neersbroich lediglich zu 2 harmlosen Schüssen aufs Venner Tor.Dagegen hatte Venn zahlreich Torchancen und hätte zur Halbzeit eigentlich 3 : 0 führen müssen. In der 18. Minute tritt ein Neersbroicher Abwehrspieler über den Ball. Marc Bücker erkämpft sich diesen und schießt aus 25 Meter aufs Tor. Den harten Schuß lässt der Keeper durch die Hände zur 1 : 0 Führung für Venn gleiten.Marc Bücker hat weiterhin zwei Riesenmöglichkeiten, scheitert aber immer wieder knapp am Neersbroicher Torhüter. So geht man mit einer hochverdienten Führung in die Pause, die allerdings viel höher hätte ausfallen müssen.Nach dem Wechsel wurde Neersbroich stärker und drängte auf den Ausgleich.In der 56. Minute hätte der schwache SchiedsrichterW. Montforst auf Eckball für Venn entscheiden müssen, die Verwirrung nutzte Neersbroich mit einem langen Ball in die Spitze zum 1:1 Ausgleich aus. In der 65. Minute hatte der Venner Anhang gleich dreimal den Torschrei auf den Lippen, als nach einem nicht gepfiffenen Foul im 5-er Raum, der Ball aus dem Getümmel heraus dreimal im Nachschuß nicht über die Linie gebracht wurde.Danach trat die alte Weisheit in Kraft : wer soviel klare Chancen nicht nutzt, wird dafür bestraft ! Nur 2 Minuten später konterte Neersbroich erneut und erzielte das 2 : 1.Nach einem weiteren Konter nur 3 Minuten später das 3 : 1, als unsere junge Abwehr das Tempo nicht mehr mithalten konnte. So wurden an diesem Tag wichtige Punkte verschenkt, weil nach einem über weite Strecken überlegen geführten Spiel einfach die zahlreichen Torchancen nicht verwertet wurden.

Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter