DJK Hehn 2 - Rot-Weiß Venn 2 3 : 3 (1:2)

Unserer zweiten Mannschaft standen an diesem Tag endlich wieder einige

starke Spieler zur Verfügung. So spielte man gegen den Favoriten in der

ersten Hälfte stark auf und ging bereits in der 4. Minute durch Lukas Hiebl

mit 1 : 0 in Führung. Hehn glich dann in der 20. Minute aus , konnte aber die

erneute Venner Führung in der 38. Minute durch Lars Reinhard nicht ver-

hindern.

Hehn wurde in der 2. Halbzeit stärker und erzielte in der 56. Minute erneut

den Ausgleich. Durch Alex Jongen ging Venn in der 80.Minute wiederum

in Führung, aber Hehn gelang in der Nachspielzeit doch noch der Ausgleich.

Fazit : Ein starkes Spiel der Venner, jedoch war das Unentschieden gerecht !

Endlich der erste Punktgewinn und Hoffnung auf einen Sieg am kommenden Sonntag gegen Turanspor 2


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square