February 17, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Die diesjährige JHV findet am Donnerstag, den 24. Mai 2018, Beginn um 19.30 Uhr,

im Vereinshaus an der Venner Gasse statt.

Hierzu sind alle Mitglieder h...

Jahreshauptversammlung

May 6, 2018

1/1
Please reload

Empfohlene Einträge

Rot-Weiß Venn - Polizei SV III 6 : 1 (3:1)

April 3, 2016

Mit dem Tabellenvierten erschien eine unbequeme Mannschaft an der

Venner Gasse, die in der Rückrunde noch unbesiegt war.

Bereits im Hinspiel hatte sich unsere Mannschaft beim 4 : 1 Sieg schwer

getan. Daher warnte Trainer Axel Busch unsere Elf den Gegner nicht auf

die leichte Schulter zu nehmen.

Unsere Mannschaft ging dann doch bereits in der 6. Minute nach einem

schönen Angriff durch Kai Reinhard mit 1 : 0 in Führung.

Der PSV stellte aber durch ihre schnellen Stürmer unsere Abwehr immer

wieder vor Probleme und erzielte in der 13. Spielminute nach einem

schnell vorgetragenen Angriff zum Ausgleich.

Danach drängte unsere Elf stark auf die erneute Führung, vergab aber eine

Vielzahl hochkarätiger Chancen.

Aber zur Zeit ist Verlass auf unseren Torjäger Patrick Dombrofski, der mit

einem Doppelpack in der 31. Und 38. Minute die 3 : 1 Führung heraus-

schoss.

Danach verstärkte das Trainerteam die Abwehr durch die Hereinnahme von Sascha Lenzen.

Nach dem Wechsel blieb der PSV weiterhin gefährlich und es war für die

Venner Zuschauer eine Erlösung, als Tobias Hansen mit einer Einzelleistung

in der 57. Min. das 4 : 1 herausschoss. Danach war der Wiederstand des PSV

gebrochen und es spielte eigentlich nur noch unsere Elf.

Venn erspielte sich weiterhin zahlreiche Chancen, alleine der ansonsten treff-

sichere Christian Hahn vergab ein halbes Dutzend klarer Tormöglichkeiten

und blieb an diesem Tag ohne Treffer.

Ein Eigentor des Gegners und ein weiteres Tor von Tobias Hansen in der 72.

Minute rundeten den klaren 6 : 1 Erfolg gegen einen schwer zu spielenden

Gegner ab.

Ein Wermutstropfen war die Auswechslung von Patrick Dombrofski noch vor

der Halbzeit nach einer erneuten Leistenzerrung, die hoffentlich keine läng-

ere Pause nach sich zieht.

Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter